Double fou
Double fou - Lieder & Verse für Erwachsene

humorvoll und erotisch

  Startseite |   » Texte |   Hörproben |   News/Auftritte |   Kontakt |   Datenschutz |   Impressum |

Double fou

Etikette geklebt, Netiquette gelebt - ein Leben wie schales Bier.
Elfmal verrannt und dreimal verbrannt; mein Herz hat n Bypass von dir.
Die Seele vertrocknet und Tränen gewischt, die Begierde steht noch nicht still.
Du hast mich gefragt und ich hab gesagt: Dass ichs einfach - so nicht mehr will.

Komm, hab Mut - sois fou
Komm, halt mich fest - Double fou.

Mein Lippenstift - so rot - ist verschmiert, das Sektglas sieht furchtbar aus.
Das Kleine Schwarze zieh ich nicht mehr an und du ziehst es mir nicht mehr aus.
Die Lust ist verschüttet, dein Mond scheint nicht mehr, mein Seufzen ist jetzt ganz still.
Du hast mich gefragt und ich hab gesagt: Dass ichs einfach - so nicht mehr will.

Komm, hab Mut - sois fou
Komm, halt mich fest - Double fou.

© Christian Koch & Stephanie Lutz

» zurück